Abschlussessen 2011

Mit dem Abschlussessen am Pfingst-Sonntag geht unsere Kochsaison jeweils zu Ende. Im Sommer und Herbst sind zwar noch einige Anlässe geplant, aber unsere Kochabende der Saison 2011/12 werden erst ab Oktober wieder abgehalten. 
Am Abschlussessen waren, wie üblich die Familienmitglieder und Helfer des Grufti-Balls eingeladen. Als Menü hatten wir folgendes vorbereitet: 
- Apéro mit Trockenfleisch und Käse, dazu einen Pinot Gris aus dem Mont Vully Gebiet am Murtensee.
- Gemüsesuppe mit Cherry
- Spargelvariationen
- Rindshuftröllchen mit Baumnuss-Kresse-Frischkäsefüllung, Bohnenbündel, frische Nudeln
- Bayliesmouse mit Früchten und Rahm 

Klicke auf ein Bild um dieses zu vergrössern ...

2011Abschluss-003.jpg (164213 Byte) 2011Abschluss-005.jpg (189346 Byte) 2011Abschluss-002.jpg (146022 Byte) 2011Abschluss-004.jpg (192152 Byte)
  Die Gäste sind da, die Suppe gekocht, es kann losgehen
  2011Abschluss-007.jpg (176279 Byte) 2011Abschluss-006.jpg (177550 Byte) 2011Abschluss-001.jpg (165216 Byte) 2011Abschluss-012.jpg (162359 Byte)
  So, nun sind alle mal auf dem Bild Martin ist schon wieder beim Abwaschen
  2011Abschluss-009.jpg (128252 Byte) 2011Abschluss-013.jpg (192952 Byte) 2011Abschluss-019.jpg (166251 Byte) 2011Abschluss-015.jpg (195219 Byte)
  Otto bei seinen Begrüssungsworten. Nadia hört für einmal ihrem Vater zu Nach dem Essen geniesst man das schöne Wetter, plaudert oder spielt auf der Terasse Und schon ist es wieder Zeit Abschied zu nehmen