Fussballfest Rothrist 2009

Es ist schon lange Tradition: Am ersten Freitag im Juni findet in Rothrist das Fussballspiel zwischen den Mannschaften FC Traktor AZB Strengelbach und den Senioren des FC Rothrist statt. Organisiert wird das Spektakel von Bruno Muntwyler, Verlagsleiter des Wiggertaler Anzeigers ( http://www.wiggertaler.ch ) heuer schon zum 10. Male. Beim AZB Strengelbach handelt es sich um die Stiftung Arbeitszentrum für Behinderte ( http://www.azb.ch ). Zu dieser Fussballgemeinschaft gehören auch die Fans und Spieler der Stiftung 'Borna Rothrist' ( http://www.borna.ch/ ) und der Stiftung 'Nische Zofingen'. Viele Firmen unterstützen den Anlass mit Spenden, Inseraten und Naturalgaben. Die gewaltige Arbeit vor, während und nach dem Fest werden von Bruno's OK und vielen freiwilligen Helfern, zu denen wir uns auch zählen dürfen, geleistet. Die 300 Besucher und 40 Spieler wollen schliesslich einen Sitzplatz, eine gute Verpflegung und Unterhaltung nach dem Spiel haben. Sie bedanken sich bei den Helfern aber durch eine Herzlichkeit die den "Nichtbehinderten" meistens auf Kosten des Konsumdenkens etwas abhanden gekommen ist.   

Klicke auf ein Bild um dieses zu vergrössern ...

FB09Kueche01.jpg (148709 Byte) FB09Kueche02.jpg (140645 Byte) FB09Gaeste02.jpg (229633 Byte) FB09Kueche03.jpg (211313 Byte) FB09Kueche04.jpg (201784 Byte) FB09Helfer02.jpg (184579 Byte)
Otto und Röbi bereiten die Teigwaren zu. Das Chickencurry wurde am Nachmittag in der Küche der MZH Wikon gekocht. Punkt 18 Uhr übernehmen die Helferinnen an den Fassstrassen die Teller und servieren den Gästen das Nachtessen.
FB09Gaeste03.jpg (216671 Byte) FB09Gaeste06.jpg (231428 Byte) FB09Gaeste05.jpg (211754 Byte) FB09Helfer03.jpg (179135 Byte) FB09Helfer04.jpg (177437 Byte) FB09Helfer08.jpg (168462 Byte)
Der Service ist in vollem Gange. Die Gäste geniessen das Essen. Manchmal kommen die Helfer in der Menschmenge kaum voran, dann sind sie wieder so schnell, dass man sie auf dem Bild nur verschwommen sieht. Der Getränkeausschank hat ebenfalls alle Hände voll zu tun.
FB09Gaeste07.jpg (236645 Byte) FB09Gaeste08.jpg (152020 Byte) FB09Gaeste09.jpg (198612 Byte) FB09Gaeste10.jpg (201754 Byte) FB09Gaeste11.jpg (228196 Byte) FB09Gaeste12.jpg (200329 Byte)
Nach kurzer Zeit herrscht Ruhe in der Festhütte. Alle sind am Essen. Dem netten Herrn auf dem Bild 2 treibt es sogar einige Schweissperlen auf die Kopfhaut. So scharf ist es aber doch nicht gewürzt.
FB09Gaeste13.jpg (207148 Byte) FB09Gaeste15.jpg (226873 Byte) FB09Helfer01.jpg (223633 Byte) FB09Helfer09.jpg (167212 Byte) FB09Kueche05.jpg (194790 Byte) FB09Kueche07.jpg (183724 Byte)
Nach den rund 300 Gästen, verpflegen sich auch die Helfer. Marcel muss schauen, dass er mit dem Biernachschub für die Küche klar kommt. Otto erkundigt sich bei den Gästen, ob's geschmeckt hat. Ihr könnt mir glauben, diese Gäste geben nur ehrliche Antworten. Es ist für uns immer ein Herausforderung, es möglichst allen recht zu machen.
FB09Spiel01.jpg (234995 Byte) FB09Spiel02.jpg (259457 Byte) FB09Spiel03.jpg (205726 Byte) FB09Spiel04.jpg (186720 Byte) FB09Spiel05.jpg (173498 Byte) FB09Spiel06.jpg (190291 Byte)
Getschuttet wurde natürlich auch. Zu Beginn des Matches hatte es der Traktor-Torwart eher ruhig. Doch mit der Zeit wurde es dann etwas hektisch im Torraum. Das Spiel endete mit einem glücklichen 6 zu 5 Sieg für die Senioren Rothrist. Der Ärger über den verlorenen Sieg wird bei der Mannschaft Traktor nicht lange wären. Nächstes Jahr ist eine grosse Revanche angesagt.
FB09Gaeste01.jpg (222926 Byte) FB09Gaeste18.jpg (213837 Byte) FB09Helfer05.jpg (178911 Byte) FB09Kueche06.jpg (158521 Byte) FB09Gaeste04.jpg (187321 Byte) FB09Helfer07.jpg (134365 Byte)
Die Zuschauer am Spielfeldrand wissen natürlich wie man es besser machen würde. Während die Helfer das Essen geniessen, wird schon das Dessert, eine selbstgemachte Schoggicreme mit Früchten, Rahm und einem Biskuit vorbereitet.
FB09Helfer06.jpg (196612 Byte) FB09Gaeste14.jpg (198110 Byte) FB09Gaeste16.jpg (150350 Byte) FB09Spieler01.jpg (188998 Byte) FB09Gaeste17.jpg (201765 Byte) FB09Interview02.jpg (178781 Byte)
Das Dessert findet reissenden Absatz. Jung und alt schlecken, dass sich die Löffel biegen. Die Spieler, Betreuer und Schiedsrichter essen etwas später gemeinsam. Rolf hat sich eine zusätzliche Portion Creme ergattert. Bruno interviewt langjährige Gäste.
FB09Unterhaltung01.jpg (186389 Byte) FB09Unterhaltung05.jpg (155436 Byte) FB09Unterhaltung04.jpg (147773 Byte) FB09Unterhaltung02.jpg (203006 Byte) FB09Unterhaltung06.jpg (196077 Byte) FB09Unterhaltung03.jpg (172981 Byte)
Für Unterhaltung ist gesorgt. Ob am Alphorn mit Panflöte, am Keyboard, als Opernsänger oder DJ Özi Imitator, die Unterhaltung ist auf fernsehtauglichem Niveau und bringt die Gäste und Helfer in Topform. Die Teilnehmer strecken die Hände zum Himmel oder zur Hölle, tanzen auf den Bänken oder spielen in Gedanken selber mit.
FB09Unterhaltung07.jpg (182556 Byte) FB09Ehrung01.jpg (159993 Byte) FB09Ehrung02.jpg (173626 Byte) FB09Ehrung03.jpg (179243 Byte) FB09Ehrung04.jpg (180569 Byte) FB09Ehrung05.jpg (193746 Byte)
Während sich die Lage an der Gastrofront etwas entspannt, werden langjährige Sponsoren und Helfer mit einem Präsent geehrt. Den grossen Pokal erhält die heutige Siegermannschaft Senioren FC Rothrist. Ganz rechts noch ein Gruppenbild der Unterhaltungsstars.
FB09Interview01.jpg (157258 Byte) FB09Interview03.jpg (155738 Byte) FB09Ehrung06.jpg (85147 Byte) FB09Helfer10.jpg (150130 Byte) FB09Helfer11.jpg (165928 Byte)
Rolf weiss genau, was beim Spiel falsch gelaufen ist. Nächstes Jahr müssen sich die Senioren warm anziehen. Käthy und Kurt Ott sind Urgesteine des Anlasses.  Bruno übergibt Werner ein "Danke schön". Marcel reinigt die Töpfe und Kellen. Besten Dank. Nach dem Krampf liegt noch ein gemütliches Bierchen drinn.